D-LBO CIS Environment

« Back to Glossary Index

Ein D-LBO Communication and Information System (CIS) Environment bezeichnet eine Ausführungsumgebung, welche im Wesentlichen aus Tactical Core Middleware (RIDUX, CML, TNAS/TCAS), Computing Hardware (Mobile, KommServer) Betriebssystem, Secure Element und Peripheriegeräten (z.B. Funkgeräte) besteht. Neben querschnittlichen Diensten (z.B. Information Management, Network Awareness und Routing) stellt ein D-LBO CIS Environment eine oder mehrere Secure Service Zones zur Ausführung taktischer Applikationen und Dienste bereit.

« Back to Glossary Index
To Top

Sicherheit

Softwarebasierte Informationssicherheit

© blackned GmbH