Tactical Node Core Component

« Back to Glossary Index

Eine Tactical Node Core Komponente (TNC-Komponente) ist eine abgegrenzte Software-Entität auf Referenzarchitektur-Ebene, welche innerhalb eines Open oder Secure Compartments ausgeführt wird. Die Anzahl von TNC-Komponenten und die Verteilung von Funktionen auf eine oder mehrere TNC-Komponenten kann durch den Hersteller einer konkreten Lösung im Rahmen der Lösungsarchitektur eines konkreten Software- Produkts bestimmt werden. Unabhängig davon muss die Summe aller TNC- Komponente genau diejenigen TNC-Funktionen erbringen, welche nicht durch Compartment Management, OS Kernel und Bootloader bereitgestellt werden.
Innerhalb des Lösungsinkrements 1 (LI1) existieren je nach Zählweise zwei oder drei TNC-Komponenten, die Tactical Core Middleware (RIDUX Core Middleware), welche in dedizierten Konfigurationen sowohl im Open, als auch im Secure Compartment ausgeführt wird, und dem ausschließlich im Secure Compartment ausgeführten TN Authentication Service (TNAS).

« Back to Glossary Index
To Top

Sicherheit

Softwarebasierte Informationssicherheit

© blackned GmbH